Urlaubsland Bayern

 

Urlaub in Bayern

Ferienziele in Bayern

Urlaub in Bayern

Das Urlaubsland Bayern bietet zahlreiche Ausflugsziele. Die touristischen Angebote sind in Bayern so abwechslungsreich wie sonst nirgendwo in Deutschland.

Das Allgäu

Das Allgäu reicht cirka vom Bodensee bis zum Lech und von der österreichischen Grenze bis zur Linie Mindelheim - Memmingen - Bad Wurzach und bildet entlang der Alpenkette ein wunderbares Panorama.

Schloss Neuschwanstein - Urlaub in BayernAm schönsten Flecken in Deutschland errichtete König Ludwig II. das Märchenschloss Neuschwanstein, das berühmteste seiner Schlösser und eines der bekanntesten Ferienziele in Bayern und Deutschland. Die Innenausstattung und die Architektur des Schlosses sind vom romantischen Historismus und Eklektizismus des 19. Jahrhunderts geprägt. Direkt gegenüber von Schloss Neuschwanstein liegt das Schloss Hohenschwangau, wo König Ludwig II. seine Jugend verbrachte.

Naturschönheiten wie die Breitachklamm in Oberstorf, wo sich die Breitach durch eine enge Schlucht mit fast hundert Meter hohen senkrechten und überhängenden Wänden den Weg bahnt, erfreuen das Herz von Naturliebhabern.

Besonders für Familien interessant sind die zahlreichen Freizeitparks im Allgäu, wie das Legoland in Günzburg, der Skylinepark bei Bad Wörishofen sowie das Ravensburger Spieleland zwischen Ravensburg und Bodensee.

 

Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald ist ein Mittelgebirge in Ostbayern an der Grenze zu Tschechien und erstreckt sich über Teile von Niederbayern und der Oberpfalz. Der höchste Berg des Bayerischen Waldes ist der Große Arber mit 1456 m.

Der Braunbär im Tierfreigehege Nationalpark Bayerischer Wald1970 wurde Deutschlands erster Nationalpark Bayerischer Wald gegründet. Zusammen mit dem angrenzenden böhmischen Nationalpark Sumava bilder er das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Der Nationalpark Bayerischer Wald schließt den zweit- und den dritthöchsten Berg, den Rachel (1453 m) und den Lusen (1373 m) ein und stellt ein einzigartiges Wander- und Naturparadies dar, das Gebiete mit dichtem „Urwald“, kleinen Seen und Hochmooren umfasst. Im Tierfreigehege Nationalpark Bayerischer Wald können Sie heimische Tierarten wie Bär, Luchs, Wolf u.v.m. beobachten.

 

Der Bodensee

Der Bodensee, der größte See Deutschlands und das drittgrößte Binnengewässer Europas, befindet sich im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz.

Das milde, teilweise geradezu mediterrane Klima lässt auch den Tourismus am Bodensee gedeihen. Sportbegeisterte, Naturliebhaber und Erholungssuchende finden am Bodensee in Bayern zahlreiche Freizeitangebote an den Ufern, zu Land oder auf dem Wasser. Ob beim Windsurfen oder Segeln, im Strandbad beim Schwimmen oder auf den Bergen beim Wandern – hier kommt jeder auf seine Kosten.

Insel Mainau am Bodensee in BayernEin absulutes Muss in Ihrem Bodenseeurlaub ist eine Schifffahrt zur Insel Mainau, der drittgrößten Insel des Bodensees. Bedingt durch das günstige Bodenseeklima wachsen auf der "Blumeninsel" Palmen und andere mediterrane Pflanzen. Lassen Sie sich von den Düften der Pflanzenwelt verzaubern!

 

Der Schwarzwald

Der Schwarzwald liegt im Südwesten Baden-Württembergs. Das größte zusammenhängende Mittelgebirge Deutschlands erstreckt sich vom Dreiländereck Schweiz–Frankreich–Deutschland entlang der Oberrheinischen Tiefebene 160 km nach Norden bis zum Turmberg in Karlsruhe.

Die einzigartige und vielseitige Mittelgebirgsregion ist vor allem beliebt wegen der  vielen Wander- und Bademöglichkeiten in traumhafter Kulisse. Aber auch viele weitere Freizeitangebote wie Reiten oder Wassersport im Sommer und Skifahren, Snowboarding oder Ski-Langlauf im Winter ziehen Touristen immer wieder in den Schwarzwald.

Der Schwarzwald hat auch zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie imposante Schlösser und Burgen, historische Denkmäler und interessante Naturschauspiele und kulturelle Angebote, wie Museen, Theater und das Freiburger Münster, zu bieten und machen einen Aufenthalt sehr interessant und erlebnisreich.

 

Sehenswerte Städte in Bayern

Städtereisen in Bayern

Das Urlaubsland Bayern besitzt besonders viele sehenswerte Städte. Nachfolgend möchten wir Ihnen die beliebtesten Städte in Bayern vorstellen. Erkunden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Bayern.

München

München - Urlaub in Bayern

München, die bayerische Metropole, ist das kulturelle Zentrum des Freistaats mit Bau- und Kulturdenkmäler aus mehreren Jahrhunderten. Tourismusmagnete sind die zahlreichen Museen, das Deutsche Museum, das weltberühmte Münchner Hofbräuhaus, der Englische Garten, Schloss Nymphenburg und natürlich die vielen Einkaufsstraßen.

Nürnberg

Nürnberg -

In Nürnberg, der zweitgrößten Stadt Bayerns und dem wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt Frankens, gibt es viele historische Denkmäler zu bewundern: Die Nürnberger Burg mit Kaiserburg und der Burggrafenburg, Frauenkirche, Albrecht-Dürer-Haus,...

Passau

Passau

Die Dreiflüssestadt Passau, wo Inn, Ilz und Donau zusammenfließen, zählt zu den schönsten und eindruckvollsten deutschen Städten und zu den beliebtesten Ausflugszielen in Bayern. Inmitten der Altstadt erhebt sich der Dom St. Stephan, in dem die größte Domorgel der Welt erklingt.

Regensburg

Regensburg

Das historische Weltkulturerbe Regensburg ist die Hauptstadt der Oberpfalz. Mit den unzähligen Kulturschätzen aus den letzten zwei Jahrtausenden und seiner Lage an der Donau und hält es sowohl für Natur- als auch für Kulturliebhaber so manche Überraschung bereit! Der gotische Dom St. Peter ist das Wahrzeichen der Stadt Regensburg.